Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Akropolis: das Erechtheion

Von morel

Ich kenne viele, die glauben, dass das Erechtheion eines der schönsten alten Gebäude in Griechenland ist. Elegant ist es sicher. Natürlich sind es eigentlich die sechs Karyatiden, die diesen Tempel so berühmt gemacht haben.

Der ganze Komplex ist interessant: Er ist anders gebaut worden als die übrigen griechischen Tempel. Das erklärt sich vermutlich aus der Tatsache, dass hier vorher andere, sogar ältere Heiligtümer lagen.

Die echten Karyatiden können Sie im Akropolis-Museum besichtigen. Vorort stehen heute nur Kopien, um die Originale vor den Umwelteinflüßen zu schützen. Eines der Originale befindet sich im britischen National Museum.Vor dem Tempel wächst ein Olivenbaum, der an die berühmte Mythe von Athena erinnern soll.

Geschrieben 18.07.2000, Geändert 18.07.2000, 2336 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.