Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Einkaufadresse: Ermou-Straße

Von awo

Die Ermou-Straße ist eine der Haupteinkaufsstraßen in der Athener Innenstadt. Die Fußgängerzone beginnt am Syntagma-Platz. Eigenartigerweise liegen Geschäfte, die Artikel gleicher Art anbieten, in Athen stets dicht zusammen. Das betrifft auch die Ermou-Straße. Hier sind besonders viele Modegeschäfte zu finden.

Neben Straßenkünstlern prägen modische Frauen das Straßenbild, die die Blicke der Passanten einfangen. Die Gegenthese zu dieser Welt des Komsums und der Mode bildet die Kapnikarea-Kirche. Diese, im Vergleich zur Umgebungsbebauung, sehr niedrige Kirche liegt mitten in der Straßenachse der Ermoustraße. Es ist eine byzantinische Kirche aus dem 11.Jahrhundert mit typischen kreuzförmigen Grundriß.

Geschrieben 04.05.2004, Geändert 04.05.2004, 3935 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.